Tai Bianco
Parcel #368


Dieser Weißwein entsteht aus einer Traubenauslese der autochthonen Rebsorte Tai (Tocai), die auf dem Flurstück 368 unserer Weinberge in der Ortschaft Carboncine – Roncade gedeihen. Der tonhaltige Boden trägt wesentlich zur Aromavielfalt dieses Weins bei. Durch die Spätlese ist eine optimale Reife der Beeren möglich. Fermentation bei 18 °C und anschließender Hefesatzlagerung über 56 Monate. Durch diese Technik entsteht ein gut strukturierter, aber spritziger Weißwein mit einer einzigartigen Frische und einem wunderbaren Bouquet. Dieser Wein entsteht nur in den besten Jahrgängen.

  • Alkoholgehalt: 14,30%
  • Traubensorte: Tai (Tocai) – Parcel #368
  • Weinlese: 2012
  • Weinbereitung: 56 Monate über Hefen

Die Önologe Anmerkung: reich, warm, kräftig, mit ausgeglichenem Säuregrad, weich und einnehmend, und mit den gleichen Aromanuancen der Blume sowie einem trockenen und nachhaltigen Finale.