Prosecco Superiore
DOCG Extra Dry


Cru „Bosco Coste“ in der bekannten Ortschaft Collalto di Susegana mit seinen 3 ha Hügellandschaft, ideal für einen Schaumwein höchster Qualität.
Dies ist unser Spitzen Prosecco Cru, dank der Sonnenausrichtung dieser 3 ha auf sanften Hügeln, „Bosco Coste“ genannt, nur wenige Kilometer von der Stadt Conegliano, Sitz der ersten italienischen Weinschule „G.B. Cerletti“ entfernt.

  • Alkoholgehalt: 11,50%
  • Traubensorte: Glera
  • Zuckergehalt: 16 g/l
  • Weinlese: Millesimato 2018
  • Weinbereitung: Inox-Edelstahltank

Die Önologe Anmerkung: Angenehm und samtig. Am Gaumen entwickelt sich eine cremige Frische. Saftiges, elegantes Finale nach Zitrusfrüchten.