Merlot
Parcel #80


Merlot, der im Venetien bereits Ende des 19. Jahrhunderts vorkam, gilt als einer der repräsentativsten Rotweine der venetischen Weinkultur. Santomè hatte sich zum Ziel gesetzt, zu Ehren der venetischen Traditionen einen körperreichen und kräftigen Rotwein zu schaffen und jenen Wein neu zu bewerten, der in den letzten Jahren so unterschätzt wurde.

Dieser Rotwein wird aus einer Auswahl von Merlot-Trauben gewonnen, die auf der Parzelle Nr. 80 in unseren Weinbergen „Carboncine“ – in Roncade – angebaut werden. Er wird spät geerntet, um die Frucht zum Zeitpunkt ihrer optimalen Reifung zu erfassen. Mazeration für 30 Tage und Reifung in 500-Liter-Barriques für 48 Monate. Nur in den besten Jahren hergestellt.

  • Alkoholgehalt: 14,50%
  • Traubensorte: Merlot – Mappale #80
  • Weinlese: 2015
  • Weinbereitung: 30 Tage kombiniert mit Delestage und weichem Keltern

Die Önologe Anmerkung: reich, einnehmend. Bestechend der große von einer anwesenden und ausgeglichenen Tanninstruktur getragene Säuregrad. Schmackhaft und warm. Optimal der anhaltende, trockene Nachgeschmack.